Sanfte Wärmetherapie für Zuhause 

Sanfte Wärmetherapie

Wärme ist wohltuend. Mit einer sanften Wärmetherapie lassen sich Schmerzen und Verspannungen, aber auch Erkältungserscheinungen lindern.

Mit einer Infrarotlichtanwendung dringt die Wärmestrahlung tiefer in die Haut ein, sorgt dort für ein angenehmes Wärmegefühl und kann gezielt bei Muskelverspannungen eingesetzt werden. Bei einer Erkältung oder Nasennebenhöhlenentzündung kann Infrarotwärme Linderung verschaffen und die Gesundung beschleunigen. Auch auf unsere Haut hat eine Infrarotlichttherapie eine positive Wirkung. Das rote Licht wirkt entzündungshemmend bei Akne und Hautunreinheiten. Der Faltenbildung wirkt es entgegen, indem es die Kollagenbildung anregt.

Die kuschelige Wärme von Heizkissen oder -decken lieben wir besonders in der kalten Jahreszeit. Aber auch bei Erkältungen und Verspannungen bietet die schnell und kompakt verfügbare Wärme angenehme Linderung und sorgt für den Wohlfühleffekt. 

Wärme - Balsam für unseren Körper und unsere Seele. 

 

In absteigender Reihenfolge

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge

9 Artikel