Prothesen-Bademode

Von normaler Bademode optisch nicht zu unterscheiden

  • Die Oberteile verfügen beidseitig über speziell entwickelte Taschen, in denen eine Prothese diskret platziert werden kann. Vorgeformte Cups und ein elastisches Unterbrustband halten die Schwimm- oder Brustprothese eng und sicher am Körper.
  • Der leicht höhere Sitz der Badetextilien unter den Armen gibt zusätzliche Sicherheit.
  • Amoena bietet klassische und zeitlose Ein- und Zweiteiler, moderne oder elegante Bademode sowie sportliche Badeanzüge für aktive Schwimmerinnen.
  • Zum Schwimmen empfehlen wir das Tragen einer Schwimmprothese.

Die gesetzlichen Krankenkassen gewähren einen Zuschuss zu Badeanzügen und Zweiteilern, in deren Oberteil eine Epithese eingelegt werden kann. Die Höhe des Zuschusses kann von Krankenkasse zu Krankenkasse unterschiedlich sein. Der Zuschuss wird in der Regel alle 2-3 Jahre gewährt.