Brustprothesen - Balance Teilprothesen 

Ausgleichsprothesen

Der Einsatz von Teilprothesen oder Ausgleichsprothesen eignet sich nach einer brusterhaltenden Opteration, Brustrekonstruktion, bei Mehrfachbiopsien oder bei natürlich bedingter Brustasymmetrie. 

Mit dem Amoena Balance-Portfolio ist ein passgenauer Ausgleich des fehlenden Brustgewebes möglich, mit einem beonders sanft Übergang zur Haut. Die abgerundete Grundfläche und eine anatomisch geformte Rückseite schmiegen sich kaum spürbar an Ihren Körper. Von außen betrachtet, ist kein Unterschied zu der natürlichen Brust zu erkennen. 

Finden Sie Ihre neue Balance!

Balance Contact

Balance Natura

Balance Essential

Ausgleichsprothesen mit einer selbshaftenden und hautfreundlichen Schicht auf der Rückseite.

Mit Comfort+ Technologie

Ausgleichsprothesen, die besonders schön das natürliche Bewegungsverhalten imitieren.

Mit Comfort+ Technologie 

 

Ausgleichsprothesen, die sich angenehm tragen lassen und die das Grundbedürfnis nach einem femininen und natürlichen Aussehen erfüllen. 

 

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 16

  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 16

  1. 1
  2. 2

  © Amoena

 

Amoena bietet seine Balance Ausgleichsprothesen in verschiedenen Formen, Größen und Stärken an. So kann jede Frau ihre perfekte Balance finden!

 

Dank des Fortschritts in der Medizin kann die Mehrzahl aller Tumore inzwischen brusterhaltend operiert werden. Dadurch stellt sich die Genesung in der Regel schneller ein und der Ausgleich der behandelten Brust kann mit einer Teilprothese bzw. Ausgleichsprothese erfolgen. Die Teilprothesen werden den unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht und lassen sich ganz nach Bedarf auch drehen.

 

Höchste Produktqualität - Made in Germany
Amoena Ausgleichsprothesen bestehen aus gewichtsreduziertem Silikon, das temperaturausgleichendes Comfort+ Material enthält. Dünne Seitenränder sorgen für einen natürlichen Übergang zum Körper. Amoena entwickelt und fertigt alle Silikon-Gele selbst. Sie werden aus Silikon-Rohstoffen abgemischt und ihre Qualität wird streng geprüft. Die Produktion der Brustprothesen erfolgt nach strengen Richtlinien und entspricht der DIN-Norm ISO 9001.